R&S Italiatours - Motorradreisen mit Niveau

 


Motorradtour Nr. 2: Apennin & Cinque Terre 2020

Datum: 20.05. - 24.05.2020

Hier erwarten uns 3 herrliche Rundfahrten durch die malerischen Bergzüge des Apennin und über eine der schönsten Küstenstraßen Italiens, oberhalb der Cinque Terre. Auf den Pass- und Bergstrecken des nördlichen Apennin erwarten uns Fahrspaß und herrliche Ausblicke.



Preise:
Fahrer(-in):        € 475,-
Beifahrer(-in):    € 325,-
Anzahlung:        € 50,-

Optional: Einzelzimmer-Zuschlag: € 70,-

Anmeldeschluss: Ende Februar!
Achtung, bei hoher Nachfrage kann die Reise schon früher ausgebucht sein!

Leistungen:
- 4 Übernachtungen Halbpension
- Reiseleitung (Deutsch)
- Kartenskizzen
- Begleitheft mit Infos zu Land und Leuten
- Reisesicherungsschein





Geplanter Reiseablauf:

Mittwoch, 20.05.:
Treffpunkt ist eine Tankstelle bei Bregenz - hier gibt es neben Benzin auch Kaffee und kleine Speisen. Die Abfahrt ist um 9 Uhr.
Wahlweise kann auch am Rasthof Illertal an der A7 gestartet werden, die dortige Abfahrt ist um 8 Uhr.
Nach einer kurzen Autobahnetappe wird es schon interessant, es geht durch die Via Mala- und Rofla-Schlucht und über den Sankt Bernardino Pass. Von Bellinzona über Mailand bis Pavia nutzen wir wieder die Autobahn, anschließend beginnt am frühen Nachmittag der Fahrspaß im Apennin.
Strecke ab Bregenz ca. 550 km.

Donnerstag, 21.05.:
Rundfahrt über zahlreiche Pässe und Bergstrecken in östlicher Richtung. Passo Brattello, Passo della Cisa, Passo Cirone, Passo Ticchiano, Passo di Lagastrello, Passo Cerreto, Passo Righedo.
Tagestrecke ca. 300 km - sehr kurvenreich!

Freitag, 22.05.:
Heute bildet die kurvenreiche Panoramastraße entlang bzw. oberhalb der "Cinque Terre" mit sagenhaften Ausblicken den Höhepunkt des Tages. Aber auch die An- und Rückfahrt zur Panoramastraße hat ihre Reize!
Tagesstrecke ca. 230 km, sehr kurvenreich!

Samstag, 23.05.:
Rundfahrt in westlicher Richtung. Auch hier erwarten uns wieder zahlreiche Bergstrecken sowie die Via Aurelia.
Tagesstrecke ca. 240 km, sehr kurvenreich!

Sonntag, 24.05.:
Die Rückfahrt nach Bregenz erfolgt zunächst über viele kurvenreiche Strecken im Apennin, ab Piacenza dann überwiegend auf der Autobahn.
Tagesstrecke bis Bregenz ca. 500 km.






Unterkunft:
Komfortables ***-Hotel in zentraler Lage in einer kleinen Stadt im Apennin. Schöne Terrasse und ein sehr gutes Restaurant. Alle Zimmer mit Klimaanlage, TV, Fön und Bad.
Lage: ca. 50 km nördlich von La Spezia.

Hotel Apennin Hotel Apennin  Hotel Apennin



Nicht eingeschlossen:
- Motorrad, Benzin usw.
- Getränke, Mittags- und Kaffeepausen
- Mautgebühren, Eintrittsgelder usw.
- Versicherungen

Mindestbeteiligung: 6 Motorräder
- Weitere Infos <hier>

Pass- und Visabestimmungen, Dokumente:
- Für EU-Bürger genügt der Personalausweis
- Bürger außerhalb der EU bitten wir um Kontaktaufnahme
- Führerschein und grüne Versicherungskarte
- EU-Kennzeichen oder "D"-Aufkleber

Mautgebühren / Vignetten usw.:
- Vignette für Österreich und Schweiz notwendig
- Mautgebühr in Italien ca. €40,-

Sonstiges:
Achtung, bedingt durch die sehr kurvenreichen Strecken und den griffigen Fahrbahnbelag ist mit deutlich erhöhtem Reifenverschleiß zu rechnen. Es wird empfohlen, mit neuwertigen Reifen zu starten.

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie mit dem Begleitmaterial zur Reise.

Bilder zur Reise

Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre Motorradtour Apennin & Cinque Terre